Die Zauberlichtwiesen-Therapie speziell für Kinder & Jugendliche


Kinder und Jugendliche sind besonders anfällig für psychische Störungen.

Diese können auch durch Missbrauch, Tod & Verlust oder Mobbing verursacht werden.

Aus diesem Grund haben wir die spezielle Zauberlichtwiesen-Therapie entwickelt, die Kindern und Jugendlichen optimale Möglichkeiten bieten Probleme sanft, ursachenorientiert und dauerhaft zu lösen.

Mit Hilfe der Zauberlichtwiesen-Therapie wird auf der symbolischen unbewussten Ebene, dank der guten Vorstellungskraft der Kinder und Jugendlichen, hypnotische und mentale Techniken zur Lösungsfindung umgesetzt.

Besonders auf der mentalen Ebene können Kinder und Jugendlich im Vergleich zu Erwachsenen oft sehr viel schneller Lösungen erarbeiten.

Die Zauberlichtwiesen-Therapie wird altersgerecht angewandt und individuell angepasst. So werden Unsicherheiten, Probleme, Sorgen, Wut aber auch angstvolle Situationen wie z.B. vor Zahnarztbesuchen, Operationen oder Schul- und Prüfungsängste bewältigt und eigene Ressourcen aktiviert und gestärkt.

Insbesondere bei leichter bis starker Ängsten, tiefgreifenden sozialen Störungen oder anhaltender Traurigkeit oder Depression hat sich unsere spezielle Zauberlichtwiesen-Therapie bewährt.

Einsatzgebiete der Zauberlichtwiesen-Therapie sind unter anderem:

  • Schulangst
  • Prüfungsangst
  • soziale Ängste
  • Depressionen
  • Aggressionen, Wut
  • Bettnässen
  • Stottern
  • Hyperaktivität (ADS, ADHS)
  • u.a.

 

Sie möchten mehr erfahren?

Rufen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.