Schmerztherapie für Kinder

Eine gezielte Behandlung von Problemen des Bewegungsapparates ist für Kinder ebenso wichtig wie für Erwachsene.

Nur so kann dauerhaften Beschwerden entgegengewirkt und das Kind seiner Entwicklung gefördert werden.

Mit unseren sanften und speziell auf den kindlichen Körper angepassten physiotherapeutischen Methoden, kann so die Körperhaltung und die Muskelbalance gestärkt werden.

Die Einsatzmöglichkeiten unterscheiden sich nicht sehr von denen in der Erwachsenentherapie, denn auch Kinder leiden unter Verspannungen, Blockaden, akuten oder chronischen Schmerzen, Bewegungsproblemen, Gelenkbeschwerden oder Gleichgewichtsstörungen.

So ist von der reinen Bewegungstherapie, über manuelle Techniken, Massagen, Kraftaufbau, Koordinationstraining, bis hin zu speziellen Techniken wie der cranio-sacralen Therapie, Dorn-Breuss, Akupressur oder Sonowellentherapie vieles dabei, was Sie als Eltern auch aus der Erwachsenenphysiotherapie kennen. Wir haben diese Behandlungsmethoden jedoch kindgerecht angepasst.

 

Sie haben Fragen oder möchten mehr wissen?

 

Rufen Sie und einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

 

*(Keine Behandlung nach Bobath oder Vojta)